07.03.2024
0 Kommentare
64

Gästeplätze finden, buchen und bezahlen: Mit der neuen Boatpark-App!


Wir möchten Ihnen heute eine neue App vorstellen, mit der Charterskipper*innen Ihren Gast Liegeplatz ganz einfach finden, buchen und bezahlen können.


Die App funktioniert in jedem Revier und rund um die Uhr. Liegeplatz-Dauermieter generieren mit der Freigabe ihrer Hafenplätze mehr Kapazität für Gäste und zusätzliche Einnahmen! Dank tageweiser Vermietung erhalten die Mieter eine Rückkehr-Garantie auf ihren Platz für den Folgetag: Win-Win-Win für Hafen, Mieter und Gäste!

Um einen Gästeplatz zu reservieren, müssen die Skipper*innen heute mühsam per Telefon und oft mit sprachlichen Problemen die Häfen anrufen und auf einen Platz hoffen. Hat man das Glück eines freien Platzes, dann muss man vor 18:00 anlegen, damit der Platz noch garantiert wird. Und dabei verpasst man die schönste Zeit des Tages mit dem Sundowner in der Ankerbucht. Mit der kostenlosen Boatpark App geht das einfach von unterwegs mit ein paar Klicks! Auf der Karte nach den passenden Plätzen filtern, gewünschten Platz wählen und per App bezahlen. Die Reservation wird per Mail bestätigt und mit allen nötigen Informationen an den Hafen geschickt. Somit ist der Gang ins Hafenbüro nicht mehr nötig, das Check-In erfolgt kontakt- und bargeldlos.

Für die Häfen reduziert Boatpark die Gäste-Administration auf ein Minimum. Boatpark funktioniert unabhängig von einer vorhandenen Hafenverwaltungs-Software für die Dauermieter und wird auf Basis eines Hafenplans und der Preisliste innert 24 Stunden kostenlos konfiguriert. Somit hat der Hafen weder Aufwand noch Kosten, um Boatpark seinen Mietern und Gästen anzubieten. Boatpark finanziert sich über eine Provision bei jeder Buchung, die netto bei ca. 5% liegt, ohne jede Fixkosten oder Verpflichtung. Das sollte sich jeder Hafen anschauen! Mehr Infos unter: www.boatpark.app

Habt Ihr schon Erfahrung mit dieser App?