Hallberg-Rassy 40 Org. mieten - Kerteminde - Segelyacht charter

Boot Hallberg Rassy 40 mieten - Yachtcharter Ostsee
Ein anderes Boot suchen

Bilder

Hallberg-Rassy 40 Org.
Hallberg-Rassy 40 Org.Bild 2
Hallberg-Rassy 40 Org.Bild 3
Hallberg-Rassy 40 Org.Bild 4
1 / 4
Hallberg-Rassy 40 Org. - Bild 1
Hallberg-Rassy 40 Org. - Bild 2
Hallberg-Rassy 40 Org. - Bild 3
Hallberg-Rassy 40 Org. - Bild 4

Bilder
Bilder
drucken
drucken
teilen
teilen
Bootsdaten +
Zur Merkliste hinzufügen.

Bootsdaten Hallberg-Rassy 40 Org.

Boot-ID:
22656
Bootsname:
Hallberg Rassy 40
Modell:
Hallberg-Rassy 40 Org.
Bootsart:
Segelboot / Segelyacht
Hersteller:
Baujahr:
2006
Kabinen / Kojen:
3 / 7+2
Personen:
8
Rumpfmaterial:
GFK/Kunststoff
Segelfläche:
81 m²
 

Technische Daten

Länge:
12,60 m (41,3 Fuß)
Breite / Tiefgang:
3,80 / 2,10 m
Heizung:
Dieselheizung
Anzahl WC:
1
Duschen:
1
Gewicht:
ca. 10.000 kg
Steuerung:
Steuerrad
 
Motor:
Yanmar 4JH4E
Motorleistung:
55 PS (40 kW)
Treibstoff:
Diesel
Antrieb:
Antrieb mit Welle
Treibstofftank:
400 ltr
Frischwassertank:
370 ltr
Fäkalientank:
100 ltr
Auswahl schließen
Charter-Informationen+

Segelyacht Hallberg-Rassy 40 Org. - Boot mieten - Preise

Charter-Möglichkeiten: Wochencharter

Boot/Woche:
3.240-3.790 €
Skipper:
Bareboat oder mit Skipper
Kaution:
2.000 €
Übergabetag:
Samstag

Charter-Gebiet
Region:
Hafen:

Saisonpreise Hallberg-Rassy 40 Org. - Kerteminde - Segelboot / Segelyacht

Preise in für Boot/Woche
04.05.2019
bis
01.06.2019
3.240
01.06.2019
bis
31.08.2019
3.790
31.08.2019
bis
05.10.2019
3.240


Extras
Endreinigung:
115 € (optional)
Bettwäsche:
20 € / Person

Zusätzlich zu Yacht-Charter möglich
Angeln, Skippertraining

Auswahl schließen

Werbung / Service
EIS Insurance

Was machen Sie, wenn Sie kurz vor Ihrem Charterurlaub krank werden? Oder Sie als Skipper mit dem Boot Grundberührung haben? Haben Sie schon über eine Charterversicherung nachgedacht?

» Versicherungsangebot anfordern

Ausstattung+

Ausstattung Segelboot Hallberg-Rassy 40 Org. mieten - Boot-charter

Navigation
Autopilot (Raymarin), Radar (ICOM), UKW-Funk (ICOM), GPS (Furuno), Kartenplotter (Seiwa), NAVTEX, Windmessanlage, Grenzwellenempfänger, Fernglas, Navigationslineal, Kompass, Log, Echolot, Drehzahlmesser, Ruderstandsanzeige, Barometer, Hafenhandbücher, Seekarten, Positionslampen

Technik
Bugstrahlruder, Bug-Ankerwinde, Steckdosen 220V, Landanschluss 220V, Druckwasseranlage, Warmwasseranlage, Batterieladegerät, Batterie-Hauptschalter, Suchscheinwerfer, Anker, Ankerkette, zweiter Anker, Werkzeugkasten

Deckausstattung
Hardtop, Sonnensegel über Flybridge, Badeleiter, Badeplattform, Sprayhood, Bugkorb, Heckkorb, Deckdusche, Deckdusche warm/kalt, Teakdeck, Fender

Sicherheit
elektrische Bilgenpumpe, manuelle Bilgenpumpe

Innenausstattung
manuelles WC, Gas-Kochfeld, Dunstabzugshaube, Backofen, elektrischer Kühlschrank, Gefrierschrank, Spülbecken, Icemaker

Segel-Ausstattung
Einmaster, Spibaum, Großsegel, Lattengroß, Fock, Rollfock, Gennaker, Blister, Reffvorrichtung, Lazy Jacks

Sonstige Ausstattung
Cockpittisch, Sonnenpolster

Auswahl schließen
Kontakt-

Hallberg-Rassy 40 Org. - unverbindliche Infos anfordern

Kontakt:
JIM Søferie I/S Hallberg-Rassy
Frau Inge Lorenzen
Marinavejen 10-C
DK 5300 Kerteminde
Dänemark
Telefon:
anzeigen
Fax:
anzeigen
 
2. Büro
Frau Inge Lorenzen
Kundencenter Marinavejen 10-C
DK 5300 Kerteminde
Dänemark
Telefon:
anzeigen
Fax:
anzeigen
Sprachen:
Dänisch, Deutsch, Englisch, Norwegisch, Schwedisch

Felder mit * sind Pflichtfelder

 


Auswahl schließen
Ein anderes Boot suchen